3 Tipps die Du beim Kauf einer Doppellonge beachten solltest

  Du interessierst Dich für eine Doppellonge, hast aber noch einige Fragen? Sehr cool! Wir helfen Dir gerne weiter und verraten Dir in  dem folgenden Blogbeitrag drei Dinge, die Du beim Kauf einer Doppellonge unbedingt berücksichtigen solltest. 

  1. Achte auf die Länge der Doppellonge 

  Bevor Du Dich für den Kauf einer Doppellonge entscheidest, solltest Du definitiv auf die Länge Deiner neuen Doppellonge achten. Wieso ist die Länge so wichtig? Normalerweise ist eine Doppellonge 18 oder 16 Meter lang. Oftmals hat man dann eine Menge „überflüssiges“ Seil in der Hand, was wiederum die Gefahr birgt, in die Schlaufe hereintreten zu können. Ist man noch nicht so routiniert mit der Arbeit an der Doppellonge, ist man schnell statt mit feiner Hilfengebung mit Entknoten beschäftigt. Unsere eigenen Doppellongen haben daher eine Länge von „nur“ 15 Metern.

  2. Das Material spielt eine wichtige Rolle

  Deine Doppellonge soll natürlich angenehm, leicht und sicher in der Hand liegen. Die Doppellonge sollte daher aus einem festen und stabilen Material bestehen und dabei trotzdem leicht sein.  Eine Doppellonge, die schwer ist oder durch Nässe schwer wird, fängt schneller das Schlackern an und wirkt unangenehm am Pferdemaul ein. Außerdem solltest Du die Doppellonge gut festhalten können. Sie darf daher nicht zu dünn oder zu „glitschig“ sein. Sollte Dein Pferd doch einmal einen Hüpfer machen oder ungeahnt schneller werden und Dir dadurch die Doppellonge aus den Fingern ziehen, sollte die Doppellonge auf keinen Fall Verbrennungen verursachen. Um Dir die Arbeit mit der Doppellonge so einfach und sicher zu machen, verwenden wir bei unseren Doppellongen daher 8mm starkes, rundes Polypropylenseil, welches besonders angenehm und leicht in Deiner Hand liegt und kaum Wasser oder Schmutz aufnimmt. Übrigens: Ein großer Vorteil von Polypropylenseil ist, dass man das Material schnell und einfach reinigen kann. Das garantiert Dir maximalen Spaß mit Deiner Doppellonge.

  3. Hochwertige Karabiner für den maximalen Halt

  Für die Bodenarbeit mit Deinem Pferd ist ein stabiler Karabiner wichtig. Wie blöd wäre es, wenn ein nicht belastbarer Karabiner an Deiner Doppellonge verarbeitet ist und sich Dein Pferd einfach losreißen könnte? Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch schnell gefährlich werden. Die Karabiner sollten daher eine hohe Bruchlast haben. Wir verwenden daher an unseren Doppellongen Karabiner aus stabilem Edelstahl oder Messing. 

 

  Also sind zusammenfassend die Länge, das Material und stabile Karabiner wichtige Faktoren beim Kauf einer Doppellonge, für die angenehme und sichere Arbeit sowie Langlebigkeit Deiner Doppellonge. Ein nettes Add-on ist dann die individuelle Farbgestaltung, die Du bei uns ganz bequem online konfigurieren kannst.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
INDIVIDUALISIERBAR
Doppellonge Doppellonge
Inhalt 1 Stück
ab 74,00 € *
Doppellonge Candy & Mint Doppellonge Candy & Mint
Inhalt 1 Stück
ab 74,00 € *